Logbuch

Marika 2016

Es geht voran:

  • Werner hat den Motorkutter in seine Werkstatt nach Essen geschleppt
  • Roland besorgte Angebote und Gutachten
  • die Versicherung übernimmt den Schaden
  • Karl-Heinz hat die Persenning instandsetzen lassen
  • Karl-Heinz und Dirk haben Tank und Schaltung erneuert
  • Udo kümmert sich um Reparatur der elektrischen Anlage

Zur Vorgeschichte: Vandalen

Trauer um Ernst Willer

Wir trauern um den Heimgang unseres
langjährigen Kameraden
Ernst Willer
geb. 14.10.1922
verst. 11.04.2016
Sein Andenken wird von uns in Ehren gehalten.
Marine-Kameradschaft Bottrop e.V.
Kam. Willer wurde im Jahr 2014 für 60-jähr.
Mitgliedschaft geehrt.
Ernst_Willer_swk

 

Bottrop putzt 2016

Am Samstag haben die Kameraden Jürgen, Dietmar, Josef, Roland, Harl-Heinz, Frank und Dirk die jährlichen Aktion Bottrop putzt tatkräftig unterstützt. Rund um Boje 17 kamen einige Säcke Müll zusammen, die von der Stadtreinigung pünktlich abgeholt wurden. Die Mannschaft konnte sich zwischendurch mit Mettbrötchen und Kaffee stärken.

DSC_5207

Aus dem Trockendock 2016

Die Versammlung hat gezeigt, dass unsere Marinekamradschaft immer etwas Besonderes ist, mit besonderen Menschen, besonders bunt im Charackter, besonders vielfälltig talentiert, einfach besonders anders.

So und nicht anders erlebte ich die Wiederwahl, es tat gut zu wissen, dass man nicht allein ist, und wenn mal etwas nicht ganz rund läuft weil Beruf und Familie einen mehr oder weniger binden, hat jeder Verständniss für den anderen.

Auch wenn der ein oder andere mal eine Auszeit nimmt, kehrt er zurück in den Hafen wenn sich die Wogen geglättet haben. Das Älterwerden hat nicht nur Nachteile, mit jedem Zwickerlein wachsen auch die Ausreden wenn es um Zuteilung von Arbeit geht, nicht aber bei uns!!! oder???

Ich werde, sobald ich alles soweit abgesteckt habe, aus dem Trockendock berichten. Denn auch wenn unsere Marika derzeit kein Wasser unter ihrem Kiel hat sind vorbereitende Arbeiten angesagt, hier kann ich auf die Mitarbeit meiner Kameraden vertrauen. Sie sind da wenn sie gebraucht werden, also Ruhe bewahren und Tee ( mit Rum ) trinken. Derzeit bringt die Großwetterlage nicht die beste Voraussetzung für Außenarbeiten, ist aber auch noch nicht nötig,

In dem Sinne
Gruß aus dem Trockendock
Euer Heizer Hotte

Jahreshauptversammlung 2016

Am Samstag, 16.01.2016, fanden sich 19 Kameraden zur Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Alte Stuben ein.

In den Vorstand wurden gewählt:
Vorsitzender: Roland Gillar
stellv. Vorsitzender: Wolfgang Lange
Geschäftsführer: Frank Drost
Protokollführer (kommissarisch): Jürgen Dammer
Schatzmeister: Karl-Heinz Hafke
stellv. Schatzmeister: Jürgen Dammer
Kutterwart: Horst Fischer
Jugendwart: Jan Gillar
Beisitzer: Werner Rittmann
Beisitzer: Dietmar Wormuth

Ehrungen:
40-jährige Mitgliedschaft: Gregor Berkemeyer
10-jährige Mitgliedschaft: Patrick Drost

[shashin type=“album“ id=“387″ size=“small“ crop=“n“ columns=“max“ caption=“n“ order=“random“ position=“left“]

Weihnachtsmarkt 2015

Alle Jahre wieder……….
Am 12. Dezember 2015 konnte ich eine Vielzahl Marinekameraden mit Partner auf dem
Bottroper Weihnachtsmarkt (Zauber) begrüßen. In diesem Sinne ist unser Weihnachtsmarkt
eigentlich viel mehr als nur ein Markt. Er ist ein Treffpunkt, ein Ort der Begegnung mit Freunden
und Bekannten.
Es war ein gemütlicher Plausch mit Glühwein und Grog an der Jägerhütte, oder ein Bummel durch
die Budenstadt, sowie eine Verabredung an der von uns jedes Jahr aufgebauten Weihnachtshütte
der „Ernst-Löchelt-Stiftung“—auch das gehört dazu.
Die Betreiber haben, wie im letzten Jahr Bewährtes und Neues geschickt kombiniert. Für Ihre
Bemühungen um die Attraktivität unseres Weihnachtsmarktes möchte ich Ihnen allen an dieser
Stelle vielmals danken.
Dank gebührt auch allen die bereit sind, in dieser kalten und nassen Jahreszeit ihre Waren auf
einem offenen Platz anzubieten.
Ich bin sicher, dass sich Ihre Mühen gelohnt haben.
Roland Gillar (Vorsitzender)

[shashin type=“album“ id=“424″ size=“small“ crop=“n“ columns=“max“ caption=“n“ order=“date“ position=“left“]

Bosseln 2015

Um 15.00 Uhr trafen sich traditionell die Bosselfreunde bei Kaiserwetter zu Kaffee und Kuchen diesmal auf dem Grillplatz Bischoffssondern. Nach kurzer Stärkung ging es auf den Parcour.  Zu guter letzt konnte  Detlef Apsel den Sieg davontragen. Ein Novum: Die Jury vergab sich selbst die Medaillen.

[shashin type=“album“ id=“36″ size=“small“ crop=“n“ columns=“max“ caption=“n“ order=“random“ position=“left“]

Hafenfest 2015

Das Hafenfest wurde in diesem Jahr als kleines Sommerfest mit Gästen ausgerichtet. Bei Kaiserwetter hatten alle ihren Spaß.

[shashin type=“album“ id=“35″ size=“small“ crop=“n“ columns=“max“ caption=“n“ order=“random“ position=“left“]