Logbuch

Damenkaffeetrinken 2017

Volles Haus: Bei Kaffee und Kuchen haben sich die Damen Anne, Beatrix, Brigitte, Elisabeth, Gabriele, Gaby, Inge, Monika, Renate, Rita am Samstag Nachmittag in der Boje 17 eingefunden. Zum Abschluss wurden traditionell Würstchen mit Kartoffelsalat von den anwesenden Herren serviert.

Kulturkanal 2017

Sonntag, Sonne und 20 Grad!

Karl-Heinz fuhr zahlreiche Kameraden nebst Frauen mit dem Motorkutter zum Auftakt der Schiffsparade am Nordsternpark mit Ziel Kaisergarten und sicher zurück in den Hafen Bottrop.

An Land bewirteten Gaby, Elisabeth, Wolfgang, Roland, Dirk rund 30 Gäste mit Kaffee und Kuchen. Die Spendenbox wurde mit EUR 125,- gut gefüllt an den Kassenwart übergeben. Gegen 15:00 Uhr zog die Parade vorüber und wurde freundlich gegrüßt.

Auch auf der Slipanlage ordentlich Betrieb: Die DLRG Bottrop mit 2 Booten sowie ETUF-Essen mit dem neuen Kirchboot-NRW

Der 4. Kulturkanal, ein gelungener Saisonauftakt!

 

 

Bottrop putzt 2017

Bei schönstem Sonnenschein haben die Kameraden rund um den Hafen aufgeräumt. Auch ein Kühlschrank gehörte zu den „Fundsachen“. Während Jan die Bänke neu lackierte, sorgte Karl-Heinz für das leibliche Wohl mit belegten Brötchen.
Mit dabei: Alfons, Jürgen, Karl-Heinz, Roland, Klaus, Jürgen, Erich, Jan, Manfred, Dietmar, Josef und Frank.

Jahreshauptversammlung 2017

Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt:

  • 40 Jahre: Frank Drost, Detlev Thies
  • 10-Jahre: Jürgen Danulat, Hermann Vogenbeck Franz-Rudolf Satorius, Carsten Czysch

Wie auch im letzten Jahr gab es leckeren „Labskaus“

Bottrop, den 15.12.2016

Einladung u. Tagesordnung zur Jahreshauptversammlung am 21.01.2017 um 17:00 Uhr im Vereinslokal „Alte Stuben“ Am Lamperfeld 58, 46236 Bottrop

1. Begrüßung und Verlesen der Tagesordnung, Verlesung eingegangener Grüße

2. Ehrung langjähriger Mitglieder

3. Vorstellung der Neuaufnahmen von 2016

4. Verlesung des Protokolls der JHV 2016 und Geschäftsbericht 2016

5. Kassenbericht 2016

6. Bericht der Sachverwalter 2016

7. Bericht der Kutterwarte 2016

8. Bericht der Jugendwarte 2016

9. Bericht der Kassenprüfer

10. Entlastung des Vorstandes

11. Wahl des 2. Kassenprüfers

12. Gemeinsames Abendessen

13. Anträge und Vorschläge

14. Verschiedenes

Schriftliche Anträge zur Jahreshauptversammlung sind gemäß §6 Absatz 4) bis zum 07.01.2017 an den Vorstand zu richten. Etwaige Änderungen der Termine werden in den Mitgliederversammlungen und in der Presse rechtzeitig bekannt gegeben.

Stimmberechtigt auf der JHV sind nur Mitglieder, die lt. Satzung §6 Absatz 1e) ihren Beitrag bis zu diesem Zeitpunkt voll bezahlt haben.

Adressenänderungen, Krankheitsfälle oder Nichterscheinen der Verbandszeitschrift bitte umgehend dem Vorstand melden.

Der Vorstand wünscht allen Kameraden und deren Angehörigen ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches, gesundes Jahr 2017.

Mit kameradschaftlichen Grüßen ! Der Vorstand

Roland Gillar (1. Vorsitzender) Frank Drost (Geschäftsführer)

Bosseln 2016

6 Kameraden mit Partner waren bei Kaiserwetter zum 27.-mal aufgebrochen, um die Besten zu ermitteln!
Nach der Siegerehrung trafen wir uns alle noch im Restaurant „Zorbas“ zum Essen und gemütlichen Beisammensein.

Platz Damen Herren
1 Rita Lange Jürgen Bork
2 Beatrix Hafke Dietmar Wormuth
3 Elisabeth Gillar Wolfgang Lange